MEINE WOCHE IM #TWLZ: GESCHICHTE AUF INSTAGRAM & VIRTUELLE KLASSENZIMMER
Jan 15, 2021 @ 22:11

Liebes digitales Lehrerzimmer,

in dieser Woche starteten in den meisten Bundesländern der Distanzunterricht. Auf Twitter wurden aus diesem Grund viele Tipps und Erfahrungen, aber auch Frust gegenüber der Technik geteilt. Den Frust möchte ich dort lassen, aber einige der positiven Erfahrungen und Tipps in der heutigen Kolumne mit euch teilen. 

Liebe Grüße

Katharina

H5P offline nutzen?

Ulrich Ivens bloggt über die Verwendung der Anwendung H5P im Offline-Modus. Hier geht es zum Blogbeitrag.

© Twitter I @iuvens

Qualitätsmerkmale für das Distanzlernen

Eine interessante Präsentation hat Jan Haurand dem #twlz in der vergangenen Woche bereitgestellt. Hier könnt ihr gerne einmal reinschauen.

© Twitter I @HaurandJan

Werkzeugkiste für das iPad

Eine wirkliche tolle Zusammenstellung von verschiedenen Funktionen auf dem iPad sind hier zu finden. 

© Twitter I @an_annago

Geschichte auf Instagram

Der Account Geschriebene Geschichte bietet ein tolles Angebot für den Geschichtsunterricht. Leider ist hierfür eine Anmeldung nötig. Das heißt, die SchülerInnen müssen entweder einen Account haben oder die Lehrkraft teilt den Bildschirm ihres Accounts im aktuellen Distanzlernen. 

© Twitter I @heidihaselmann

Lust auf mehr?

Ich lade Sie herzlich zum Stöbern auf  meinen Blog KMS-B ein. Über hunderte Ideen für den Fachunterricht sowie zahlreiche digitale Tools & Anwendungen warten dort auf Sie. 

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt seine um eine Kommentar zu schreiben.